• Moskauer Metro

    Moskauer Metro

     

    Eine Wundertüte aus Russland in meinem Briefkasten. Yulia aus Moskau hat mir eine Karte mit der wunderschönen Metrostation Kiewskaja von 1954 geschickt.

    DuftmarkenDie Station ist der Freundschaft der russischen und ukrainischen Völker gewidmet und nach der  ukrainischen  Hauptstadt Kiew benannt. Tja.

     WeihnachtsticketIch hoffe, diese Pracht ist heute nicht durch Graffiti und Müll verschandelt. Julia hat die Karte im Umschlag geschickt und auch noch eine Weihnachtsedition des Metrotickets dazugelegt. Die Erklärungen finden sich auf der Karte. Aber damit nicht genug, sie hat auch besondere Briefmarken benutzt, die Marken mit der Obstabbildung duften sogar.

    Öffentlicher Nahverkehr in Moskau

     

    Auf ihrem Profil gibt sie die ultimative Erklärung der russischen Seele:  My name is Yulia, I'm from Moscow. Vodka, balalaika and bears dancing around the Kremlin - it's all about us =)

    Большое спасибо!!

     


    Tags Tags :
  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :