• Ein Frühlingsgruß

    FrühlingsblumenHeute lag ein bisschen frühlingsblumenhafte Mail Art im Briefkasten. Wie mag wohl die Briefmarke gewesen sein? Jedenfalls hat es den Postboten nicht gestört, dass sie nicht mehr an Ort und Stelle klebte. Mich intrigiert aber besonders der Stempel auf der Rückseite, der aussieht wie ein Originaldruck, aber über die Lasche geht wie ein echter Stempel. Wie hat sie das gemacht?

    Nachtrag: Das Geheimnis des Stempels ist gelüftet. Es ist nämlich eigentlich ein Stempel für Kekse. Und vielleicht bekomme ich auch einen. :-) 

    HOME MADE


    Tags Tags : ,
  • Commentaires

    1
    Mercredi 1er Mai à 15:05

    Es ist wohl ein Originalstempel ;-) Das soll's geben! 

    2
    Mercredi 1er Mai à 15:07

    Bestimmt, aber der sitzt so sauber auf dem Papier wie mitgedruckt.

     

    3
    petit larousse
    Lundi 6 Mai à 18:21

    Pressen = Drucken, oder? Hat auch Gutenberg nicht anders gemacht.

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :