• Geburtstagssonne

    Das Meer gehört den Fischen

    Was soll man eigentlich tun, wenn man Anfang März Geburtstag hat und auch mal draußen feiern möchte? Bevor der Klimawandel soweit ist, einem im März auch im Norden Grillwetter zu bescheren, muss man sich andere Lösungen überlegen-

    Im letzten Jahr war ich mit Freunden und Familie vor dem Essen im Klever Tiergarten. Das Wetter war übrigens schön sonnig. Mailart und Geographie

    In diesem Jahr habe ich meinen Geburtstag auf Mallorca verbracht, zwar leider ohne Freunde und Familie, aber dennoch mit Geburtstagsständchen über WhatsApp und Champagner vom Hotel. Weniger gesellig als letztes Jahr, aber auch schön sonnig.

    Nun gibt es noch eine dritte Lösung, nämlich einfach die Feier in den Sommer zu verlegen. Das macht Ildikoo in diesem Jahr und hat sich auf Flower Power to the people!den 22. Juni festgelegt. Seit Monaten schon häkelt sie deshalb Mandalas. Wenn ich das richtig verstanden habe, werden damit die Bäume im Garten geschmückt, aber auch die Einladungen zur Feier kommen nicht ohne Mandala in die Post. Gestern habe ich meine Einladung bekommen und finde sie bezaubernd. Ich bin mir nicht sicher, ob die psychedelischen Farben eine Anspielung auf meine neueste Taschenerwerbung sind und die Anglizismen ironisch gemeint sind, schließlich sind wir uns nicht immer einig, ob die Verwendung englischer Begriffe im Deutschen angemessen ist oder nicht. Ildikoo vertritt da mehr den französischen Standpunkt. Die Kommentarfunktion wird vermutlich Erleuchtung bringen, ob ich die einzige Flower Power Einladung zur Garden Party bekommen habe Mandalas sind psychologischer Ausdruck für die Gesamtheit des Selbstoder ob wir einfach alle Hippies sind. Auf jeden Fall wird das Wetter bei der Feier schön sonnig.


    Tags Tags : , ,
  • Commentaires

    1
    Samedi 16 Mars à 13:26

    Also, edel EDEL sieht diese Schrift ja nicht aus ;-) aber die Einladung kommt von Herzen! 

    Nach meinen schulischen und schriftstellerischen Bemühungen werde ich mich wieder dem Häkeln widmen, peu à peu gehen die Briefchen raus! 

    Und dann möchte ich auch beteuern, dass  ich mich über Gäste in  Jeans mit weitem Schlag (pattes d'éléphants), Pullis oder Blusen mit Trompetenärmeln, mit Birkenstockschuhen und Blümchen im Haar unheimlich freuen würde! Jo!

    2
    Samedi 16 Mars à 13:59

    Bis auf die Birkenstockschuhe kriege ich das hin, aber wenn das Motto ansonsten "chic" lautet, werde ich mich nicht allein zum Affen machen. Das besprechen wir am besten noch. Du könntest dir zum Beispiel eine Hippieweste häkeln. Wie lange brauchst du für ein Mandala?

    3
    Samedi 16 Mars à 14:12

    Du wirst dich nicht allein zum Hippie machen  - dann wir wir schon zu zweit!

    yes

    4
    Samedi 16 Mars à 14:16

    OK, aber es ist doch ein Anachronismus, 1968 waren wir noch zu jung.

     

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :